Diplomausbildung (Lippe, Lid, Braue)

Diplomausbildung (Lippe, Lid, Braue)

angel. an das Bundesgesetzblatt §139 (inkl. Vorbereitung Arbeitsprobe)

Sie möchten den Weg der Selbstständigkeit gehen, Ihre Träume leben und die Kreativität fließen lassen?

Dann sind Sie genau richtig bei uns!

In unseren Kursen werden Sie von Profis aus der Branche trainiert, all unsere Trainer verfügen über langjährige praktische Kenntnisse im Gebiet Permanent Make-up und führen erfolgreiche Studios.

Die Microblading Diplomausbildung unterteilt sich in folgende Module:

Modul 1 - Visagismus

  • Grundregeln der Augenbraue, Lid und Lippe
  • Austarieren und Korrigieren der Gesichtsform
  • Technik, Nadelwahl, Farbenlehre, Materialkunde
  • Beratungsgespräch, Behandlungsablauf, Nachversorgung
  • Kontraindikationen, Risikovermeidung
  • Vereisungsmethoden / Coolspot
  • Einführung: paraMEDizinische Behandlungen, Scalp Optic Hair, MESO
  • Vorzeichnung in der Praxis an Modellen
  • Erstes Bladen auf Übungsmatten
  • Einverständniserklärung, Dokumentation
  • Arbeitsweise bei: fettiger Haut, atrophischer Haut, Männer, 50+, jugendlicher Haut, Vor/Nach Schönheitsoperationen / Anwendung von Hyaluron

Modul 2 - Fachkunde

  • Hygienevorschrift laut ÖGHMP
  • Sicherheitsmanagement, Qualitätsmanagement
  • Abfall - allgemeine Richtlinien ÖNORM S2104
  • rechtliche Grundlagen & Maßnahmen
  • Sterilisation, Desinfektion, Blutstillen

Modul 3 - Intensivpraxis / 6 Tage

Im Rahmen unserer Intensivpraxis arbeiten Sie an selbst mitgebrachten Modellen unter Aufsicht eines Profi-Permanent Make-up Trainers.

  • Modelle (neu oder zum Auffrischen)
  • 1. Tag: 09.00 Braue - 13.30 Lid
  • 2. Tag: 09.00 Lippe - 13.30 Braue
  • 3. Tag: 09.00 Lippe - 13.30 Lid
  • 4. Tag: 09.00 Braue - 13.30 Lippe
  • 5. Tag: 09.00 Lid - 13.30 Lippe
  • 6. Tag: 09.00 Lippe - 13.30 Braue

Modul 4 - Heimarbeit

Üben, üben üben ist nun angesagt! In der Heimarbeit haben Sie 15 Beauty PMU´s zu absolvieren. Diese Heimarbeit (5x Lippe | 5x Braue | 5x Lid) ist die Grundvoraussetzung für den Antritt bei der Stärken/Schwächen Analyse. Erstellen Sie hierführ eine Heimarbeitsmappe inkl. Karteikartenführung, Einverständniserklärung, Dokumentation und Vorher/Nachher Fotos.

Modul 5 - Stärken/Schwächen Analyse

Voraussetzung: abgeschlossene Heimarbeits-Mappe
Die Stärken/Schwächen Analyse ist eine interne Abschlussprüfung und dient primär zur Selbstkontrolle des Wissenstandes unter Prüfungsvoraussetzungen. Sie unterteilt sich in einen schriftlichen Teil (30 Min.) und einer praktischen Arbeit an einem Modell (Braue oder Lippe NEU in 2 Stunden)

Modul 6 - Medizinisches Seminar

Falls Sie noch keine Medizin haben, ist dieses Seminar extra zu buchen:
Medizinisches-Seminar

ODER

E-Learning

 

Auch nach Ihrer Diplomausbildung haben sie die Möglichkeit, an kostenlosen Beautytalks mit Martina Silly-Gaube teil zu nehmen, welches ein besonderes Service für GAUBE Absolventen darstellt. Und mit unseren vielfältigen und verschiedenen Perfektionsschulungen haben Sie die Möglichkeit, sich auf ein Fachgebiet zu spezialisieren.

 

Inhalte der Ausbildung:

  • Sie erhalten den Bestsellers in 2.Auflage: "Leitfaden zum Profipigmentierer" von Martina Silly-Gaube
  • Sie erhalten ein Farbrad für einen perfekten Start in den Visagismus
  • Sie erhalten eine HIGI-Mask für Ihre Intensivpraxis und Heimarbeit
  • Sie erhalten eine Übungsmatte 3D Gesicht für die ersten Versuche mit Ihrem neuen PMU Gerät
  • Sie erhalten diverses Marketingmaterial für den perfekten Einstieg (Poster, Folder, Flyer)
Dauer:
12 Tage
Teilnehmer:
max. 4 in der Praxis
Modelle:
Intensivpraxis: jeweils um 09.30 & 13.30 Uhr
Stärken/Schwächen Analyse: 1 Modell
(Materialkostenpauschale € 60,- pro Modell)
Kosten:

€ 2.998,-- netto

Finanzierung und Förderungen
Abschluss:
Diplom

Werner Tometschek

Werner Tometschek
Permanent Make-up, Microblading
http:/​/​www.​werner-tometschek.​at/​

Permanent Make-up Ausbildung im Jahr 1992, selbständiger Pigmentierer und viele Fortbildungskurse seit 1995; Gaube Permanent Make-up Trainer seit 2012;

„Ich arbeite gern mit Menschen und vor allem gerne mit Gaube Kosmetik, weil Gaube ein sehr professionelles Auftreten und eine hohe Fachkompetenz hat. Das Arbeiten mit dem Gaube-Team macht sehr viel Spaß und ich finde es wunderbar, wenn ich meine langjährige Erfahrung an motivierte Schüler weitergeben darf!“

Maria Rossmann

Maria Rossmann
Permanent Make-up, Microblading, MESO, Angelika Teichert Kosmetik

Maria Rossmann ist seit über 20 Jahren Kosmetikerin, Fusspflegerin, Visagistin in der dekorativen Kosmetik und Permanent Make-up Stylistin. Ab 2015 wird Sie Ihnen als Referentin und Vortragende nicht nur viele Tipps und Tricks aus der Branche übermitteln, auch im Verkauf ist sie ein unschlagbarer Profi und wird Ihnen die Verkaufspsychologie in einfachen Schritten näher bringen.

"Alle sagten: Das geht nicht!!! - Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht."

Bernhard Manke

Bernhard Manke
Permanent Make-up, Microblading
http:/​/​www.​timeless-beauty.​at

Ich bin seit 2011 selbstständiger Pigmentist mit unserem kleinen Unternehmen "Timeless Beauty". Ob dezent oder dekorativ, Korrektur oder Humanmedizin, wir sind jederzeit für Sie da.

"Ich freue mich sehr, Teil der Gaube Familie zu sein und den Raum Salzburg und Oberösterreich als Trainer zu betreuen. Immer wieder erfüllt es mich mit Stolz, zu sehen, dass frühere Schulungsteilnehmer selbst erfolgreiche Studios aufbauen."

Carolin Exenberger

Carolin Exenberger
Permanent Make-up, Microblading
http:/​/​www.​timeless-beauty.​at

Qualität und Präzision steht bei uns an erster Stelle. Timeless Beauty und Gaube Kosmetik stehen für erstklassige Permanent Make-Up Ergebnisse, Qualität, Sicherheit und Erfahrung.

"Eine Permanent Make-Up Zeichnung so natürlich aussehen zu lassen, als sei diese echt, das ist die wahre Kunst!"

Wir behalten uns vor im Bedarfsfall Ersatzreferenten/innen zu stellen.

Datum:
20. Mai 2019 bis 28. Okt 2019
Ort:
Gaube Graz
Anm.: Anmerkung:
Visagismus: 20.05.-22.05.2019 | 09.00-16.00
Basisseminar: 27.05.+28.05.2019 | 09.00-17.00
Intensivpraxis1: 24.06.-26.06.2019| 09.00-19.00
Intensivpraxis2: 09.09.-11.09.2019 | 09.00-19.00
Stärken/Schwächen Analyse: 28.10.2019 | Uhrzeit wird noch bekannt gegeben
Anmeldung
Datum:
20. Mai 2019 bis 25. Sep 2019
Ort:
Gaube Wien
Anm.: Anmerkung:
Visagismus: 20.05.-22.05.2019 | 09.00-16.00
Fachtheorie: 27.05.+28.05.2019 | 09.00-17.00
Intensivpraxis1: 11.06.-13.06.2019 | 09.00-19.00
Intensivpraxis2: 29.07.-31.07.2019 | 09.00-19.00
Stärken/Schwächen Analyse: 25.09.2019 | Uhrzeit wird noch bekannt gegeben
Anmeldung
Datum:
16. Sep 2019 bis 20. Jan 2020
Ort:
Gaube Graz
Anm.: Anmerkung:
Microblading Diplomausbildung:
Visagismus: 16.09.-18.09.2019 | 09.00-16.00
Basisseminar: 19.09.+20.09.2019 | 09.00-17.00
Intensivpraxis1: 07.10.-09.10.2019 | 09.00-19.00
Intensivpraxis2: 04.11.-06.11.2019 | 09.00-19.00
Stärken/Schwächen Analyse: 20.01.2020 | Uhrzeit wird noch bekannt gegeben
Anmeldung

Details zu den Ausbildungsorten finden Sie unter Kontakt/Standorte.

Bei Unklarheiten oder zusätzlichen Fragen zur Ausbildung Diplomausbildung (Lippe, Lid, Braue), können Sie uns gerne per Telefon unter 0800-400-406 aus Österreich bzw. 0800-723-7309 aus Deutschland oder E-Mail (auch per Formular) kontaktieren.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich vor Ort an einem unserer Standorte, bitten jedoch um vorhergehende Terminvereinbarung.

Teilen Sie diese Seite: