GAUBE® AKADEMIE

SCALP OPTIC HAIR® Ausbildungen

In diesen Ausbildungen lernen Sie, wie man kahle Stellen farblich dem bestehenden Haar subtil anpasst

Schritt für Schritt zum Profi

Heutzutage betrifft schütteres Haar, Haarausfall, eine Glatze oder kahle Stellen nicht nur Männer, auch immer mehr Frauen kämpfen gegen Haarverlust. Störend ist dabei meist nicht das dünne und spärliche Haar, sondern die helle, durchschimmernde Kopfhaut.
Mit speziellen Techniken kann man dem auf optische Art und Weise entgegenwirken. Die Kopfhaut wird farblich dem bestehenden Haar angepasst, so, dass die vorhandene Haarpracht optisch intensiver und voller wirkt.

Abgesehen von der Rückgewinnung des Selbstvertrauens Ihrer KundInnen durch die Behandlung durch die sichtbare Veränderung des Haarbodens oder der Narbenretuschierung, wird  in vielen Fällen auch das Haarwachstum aus dem Follikel heraus durch diese einzigartige Behandlung  wieder angeregt. Diese Einzigartigkeit erweckt auch das Interesse der Medizin: wir wurden Kooperationspartner einer Studie der Dermatologie am LKH – Universitätsklinik in Graz.

Wir präsentieren zwei unterschiedliche Methoden: Scalp Optic Hair mit dem „SOH-Roller“ mit 56 Nadeln und Scalp Classic mit dem klassischen Permanent Make-up Gerät. Beide Varianten haben ihre Vorzüge, Sie können selbst entscheiden, welche Technik Sie zukünftig in Ihrem Studio anbieten möchten!

Diplomausbildung

In unserer Scalp Ausbildung lernen Sie bei international anerkannte ExpertInnen die Welt der optischen Haarbodenverdichtung nicht nur kennen, Sie selbst werden zum Experten/zur Expertin!

Diplomausbildung Österreich
Ausbildung Deutschland

Scalp für etablierte PMU-StylistInnen

Erfahrene Permanent Make-up KüstlerInnen haben die Möglichkeit das Angebot Ihres Studios zu erweitern und Ihr Fachwissen auszubauen:

Scalp für bestehende PMU-StylistInnen

medizinische Ausbildung 

Die medizische Ausbildung ist gemäß dem österreichischen Bundesgesetzblatt Verordnung der Zugangsvoraussetzungen für das reglementierte Gewerbe der Kosmetik (Schönheitspflege), BGBL. II Nr. 139/2003 erstellt und die Grundvoraussetzung für den Erhalt des Gewerbescheins in Österreich!

Medizinische Online Schulung

Gewerbeschein

Nun ist die Arbeitsprobe auf dem Weg zur Gewerbeprüfung abzulegen. Als gerichtlich beeidete Sachverständige ist Martina Silly-Gaube befähigt, diese abzunehmen. HIER finden Sie alle relevanten Informationen.

Weiter Informationen über das Gewerberecht finden Sie HIER.

kostenlose Weiterbildungen

Gaube AbsolventInnenen erhalten laufend kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten wie den Beauty Talk. In diesen Weiterbildungen werden einem die neuesten Trends aus der Kosmetikbranche vermittelt.

Events, Workshops, Beauty Talks uvm.

Ihr Interesse ist geweckt?
Wir schicken Ihnen gerne kostenloses Informationsmaterial zu!

Alle SOH® Ausbildungen auf einen Blick:

SCALP OPTIC HAIR®            

Egal ob Sie SCALP OPTIC HAIR® Neuling oder schon bestehende PigmentiererIn sind. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Schulungen mit denen Sie zum absoluten Profi werden.

Detailaufnahme unseres Scalp Optic Hair Rollers

Haben Sie weitere Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre eMail!