GAUBE® AKADEMIE

Intensive Vorbereitung für die Befähigungsprüfung Tätowieren

für den schriftlichen und mündlichen Teil der Befähigungsprüfung im Bereich Kosmetik, eingeschränkt auf den Fachbereich Tätowieren


Wiederholen Sie gezielt in unserer Vorbereitung alle relevanten Themen, stellen Sie verbliebene Fragen an unsere Profi-TrainerInnen und frischen Sie das Gelernte in 3 Tagen Intensivkurs auf. 
Gehen Sie perfekt vorbereitet und bestens in die Arbeitsmaterie eingearbeitet zur Befähigungsprüfung!

Inhalte der Vorbereitung

  • Planung, Sicherheits- & Qualitätsmanagement
  • Anatomie, Somatologie, Dermatologie, Histologie, Geschlechtskrankheiten, Virologie, Bakteriologie, Pilzerkrankungen
  • Unfallverhütung
  • Hygiene & Erste Hilfe
  • Erstellung eines Entwurfes/Motives
  • Erstellung einer Tätowiervorlage nach vorgelegtem Motiv
  • Entwicklung einer Überdeckung
  • Theoretische Grundlagen der Tätowiertechnik

Mitzubringendes Material: Transparentpapier, Abdruckpapier/Stencil-Papier, Bleistifte, Farbstifte, Spitzer & Radiergrummi

Alle Details der Vorbereitung auf einen Blick:

Voraussetzungen:
Tätowierer*innen, die sich gezielt auf das Modul 2, die Fachlich mündliche Prüfung und das Modul 3, die Fachlich schriftliche Prüfung vorbereiten wollen.
Dauer:
3 Tage
Teilnehmer:
max. 6 Teilnehmer*innen
Kosten:

€ 1197,- netto

Finanzierung und Förderungen
Abschluss:
Zertifikat

Momentan sind für diese Ausbildung keine Termine verfügbar.

Tattoo & Piercing                     
Tattoo Illustration mir Totenkopf und Regenbogen für X-SIDE

Haben Sie weitere Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre eMail!